Medaille

Veranstaltungen

Am 1. Dienstag im Monat findet um 20.00 Uhr unser „Philosophischer“ Gesprächskreis statt.
Das jeweilige Thema erfragen Sie bitte bei unserem Logenmeister.
  
Einmal im Monat können Sie an einem „Bruderabend für Interessierte“ teilnehmen. Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

Sie sind herzlich eingeladen!

Bei Interesse bitten wir Sie, sich bei unserem Logenmeister anzumelden oder eine E-Mail zu senden an info@freimaurer-luedenscheid.de.

In der Loge bitte folgende Regel beachten:

  • Beim Betreten und Verlassen sind die Hände zu desinfizieren


Vielen Dank.

  Möchten Sie über Terminänderungen informiert werden?
Dann tragen Sie bitte Ihre Kontaktdaten im Logentelegramm ein. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.


24.11.2023
Klein anfangen, groß rauskommen

Klein anfgangen, groß rauskommen.

Lesung "Klein anfangen, groß rauskommen"; von Mathias Mester

 

Einlaß: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: Kein Eintrittspreis

 

Hinweis: Wir bitten, wenn möglich um Anmeldung, damit wir das Raumangebot optimal auf die Summe der Besucher abstimmen können.

Sie können sich gerne unter info@freimaurer-luedenscheid.de anmelden.

Leichtathlet auf Leserreise
22 Deutsche-, vier Europa- und sieben Weltmeistertitel. Nein, hier ist nicht die Rede von Thomas Müller von FC Bayern München.

Der kommt nämlich auf lediglich 12 Deutsche-Meistertitel, was einem Titel pro 15,6 cm Körpergröße entspricht.
Die Rede ist von Mathias Mester. Er benötigt lediglich 6,5 cm Körpergröße für einen Meistertitel. Weil er auf 22 Deutsche
Meistertitel kommt und weil er 142 cm groß ist. Mathias Mester kommt auf Leserreise nach Lüdenscheid. Als Sportler hatte er
sich auf die Leichtathletik spezialisiert, Diskus- und Sperrwurf sowie Kugelstoßen. Und selbst bei Let´s Dance wurde er mit seiner Partnerin dritter.
Diese außergewöhnliche Persönlichkeit und überzeugter Botschafter des paralympischen Gedankens ist nun zu Gast in Lüdenscheid. Es ist die einzige Station seiner Leserreise, bei der
er kostenfrei auftritt. Dabei kann sein Buch erworben und auf Wunsch auch signiert werden. Sein Buch heißt „Klein anfangen, groß rauskommen“ und liefert einen humorvollen Sprint durch
sein Leben. Er blickt zurück in seine Kindheit, wie er beim Fußball für den Sperrwurf entdeckt wurde und wie er, der Junge von nebenan, zum weltreisenden Athleten wurde. Mit
Lebensfreude und Optimismus, aber auch mit hoher Motivation und Disziplin ist er sein Leben als Profisportler angegangen und gestaltet es nun erfolgreich weiter.

Wer an diesem besonderen Abend mit Mathias Mester teilnehmen und nach seinem Vortrag mit ihm persönlich sprechen möchte, ist herzlich zu dieser öffentlichen
Veranstaltung eingeladen.
Der Raum ist nicht barrierefrei erreichbar.

 

Kategorien: Vortrag
Zurück